Integrale Morgenmeditation - aufwachen und gewahr sein

Angeleitete Meditation mit Einstiegsimpuls, 3-Körper-Gewahrsein, Sitzen in Stille, angeleitet von Daniela Borschel oder Helmut Dörmann

30 Minuten täglich

in der Gruppe

per zoom von überrall

mit 2 Anleitenden

Bild: "Movement into Meaning" von Malerin Jenny Baird

Die gemeinsame Zeit am Morgen kann regelmäßiger Teil einer Integralen Lebenspraxis sein. Die Morgenmeditation lädt ein, sich mit der allumfassenden Stille in sich selbst zu verbinden und  ganz präsent zu sein für das, was im Hier und Jetzt im offenen Gewahrsein erscheint. Alle Gedanken und Erscheinungen kommen und gehen vor diesem Hintergrund. Indem wir uns auf Stille und Gewahrsein einlassen, beruhigt sich unser Geist auf natürliche Art und Weise und wir kommen in Verbindung mit tieferen Schichten unseres Selbst.

Wir beginnen mit einem Einstiegsimpuls zu „aufwachen und gewahr sein“. Die Impulse beleuchten Aspekte einer integraler Meditationspraxis, beziehen Texte unterschiedlicher spiritueller Richtungen ein und widmen sich den drei Körpern – dem grobstofflichen, dem subtilen und dem kausalen Körper. Die überwiegende Zeit ist der Sitzmeditation in Stille gewidmet.

Montags praktizieren wir (geleitete) meditative Übungen mit unterschiedlichen Schwerpunkten wie: ICH-BIN Meditation, Reines Gewahrsein, Tonglen Integral, Gewebe des Lebens, Lectio Divina Integral. Es ist ein offener Raum für Praktiken einer integralen und evolutionären Spiritualität. Sie sind Teil einer lebendigen und ganzheitlichen Lebenspraxis, die uns auf den unterschiedlichen Ebenen unseres Seins unterstützen.

Alle zwei Monate ist an einem Freitag im Anschluss an die Meditation Zeit für gemeinsamen Dialog für Fragen und Austausch von Erfahrungen.

Warum es gut ist, dabei zu sein?

Übung ist ein zentraler Schlüssel auf dem spirituellen Weg. Regelmäßige Übung des Gewahrseins öffnet Türen und begleitet Aufwachsen und Aufwachen. Kontinuierliche Achtsamkeitspraxis ist, wissenschaftlich bestätigt, in viele Lebensbereiche hinein wirksam.

Wie bei gemeinsamen Sportaktivitäten, fällt es gerade Anfänger:innen in der Gruppe leichter, diszipliniert zu sein. Dazu bildet die Gruppe ein kollektives Feld, das trägt und durch das sich Meditationserfahrung vertiefen kann. Damit etwas über das Individuelle hinaus in die Welt strahlt.

Meditationsanleiter/in

Impulse am Morgen für deine spirituelle Praxis

Helmut Dörmann

Gestalttherapeut, Supervisor, Ausbildung in buddhistischer Psychologie. Koordinator Hospizarbeit, Trauerbegleiter. Gründer der spirituellen Gemeinschaft Integral Mandorla. Lehrer der Kontemplations-Linie "Wolke des Nichtwissens", Willigis Jäger. 3-jähriges Meditationsanweisertraining, Referent bei DIA (Die Integrale Akademie). 

Website Helmut

Daniela Borschel

Dipl.-Kauffrau, Begleiterin integraler Entwicklungs- und Veränderungsprozesse, Lehrerin der spirituellen Gemeinschaft Integral Mandorla, langjährige Meditationspraxis in Kontemplation und Zen, Integral-Systemischer Coach, Beirätin Spirituelles Zentrum im Eckstein, Nürnberg, Vorstand Integrales Forum e.V.

Website Daniela

Struktur am Morgen

mit frischen Impulsen und wiederkehrenden Teilen

montags

Ankommen im Raum

3 GlockeNSchläge

2 GlockeNSchläge

1 GlockeNSchlAG

dienstags - freitags

Ankommen im Raum

3 GlockeNSchläge

2 GlockeNSchläge

1 GlockeNSchlAG

Zur Integralen Morgenmeditation treffen wir uns virtuell per Zoom, einem Cloud-basierten Videokonferenzdienst. Die Teilnahme ist mit Computer, Laptop, Tablet oder Smartphone möglich, die über eingebaute Mikrofon und Webcam verfügen oder durch diese ergänzt werden. Nach Anmeldung zum Kennenlernen, erhältst du den Zoom-Link per Mail.

Stimmen von Teilnehmenden

"Für mich ist es ein großes Geschenk, in den Tag starten zu dürfen mit dieser inspirierenden Online-Meditation von Helmut und Daniela. Ihr großes Wissen und ihre tiefe Erfahrung sind spürbar und nehmen uns alle liebevoll mit auf die Reise nach Innen."

"Die montäglichen geführten Meditationen sind ein gute Ergänzung. Die Ich-Bin-Meditation z.B. ist unheimlich kraftvoll und stark. Dieses IchBin in mir wahrzunehmen, schafft eine eigenartige wohltuende Stimmung. "

"Wieviel ist doch möglich über den Bildschirm. Und wie einfühlsam kann Helmut das beschreiben. Und wie wunderbar war die geführte Meditation von Daniela, Stimme, Tempo und Betonung, ist wie dafür gemacht."

"Mit anderen gemeinsam zu meditieren hilft mir einfach, echte Routine zu entwickeln. Durch die tägliche Übung, hat sich meine Meditationspraxis vertieft."

Kursgebühren

Option*

€ 150

 6 Monate
125 x morgens
3 Dialogrunden
für Menschen mit geringeren finanziellen Möglichkeiten
Option**

€ 220

6 Monate
125 x morgens
3 Dialogrunden
für Menschen mit mehr finanziellen Möglichkeiten
Option***

€ 220 +

6 Monate
125 x morgens
3 Dialogrunden 
Betrag nach Einschätzung für Menschen, die anderen die Gratis-Teilnahme ermöglichen wollen

Die Beträge beziehen sich jeweils auf die Jahreshälften (Jan.-Juni bzw. Juli- Dez.). Wer unterjährig, z. B. im Oktober, dazukommt, zahlt anteilig für die verbleibende Zeit bis Halbjahresende.

Was andere sagen



"Ich bin sehr dankbar. Warum, könnte man fragen. Nun, zunächst für die Struktur meines Tagesablaufs in einer Zeit, die es für jeden so schwierig macht, „zusammen“ zu sein. Denn: "zusammen, das ist Glück", so sagte es schon Hans Dieter Hüsch so treffend. Aber, dankbar bin ich auch für die Hinführung von Daniela und Helmut in die Stille. Gerade jetzt in dieser aufgewühlter Zeit. Und, dankbar bin ich auch für die Anregungen meines derzeitigen Verstehens durch die so sorgsam ausgewählten Impulse. Und, dankbar bin ich nicht zuletzt dafür, dass ich deutlich eine Verbundenheit zu den ständigen Teilnehmern und natürlich besonders zu Daniela und Helmut spüre, obwohl ich niemanden aus dieser Runde je von Angesicht zu Angesicht begegnet bin."

Manfred

Sei dabei

Dazu kommen und einige Male unverbindlich Reinschnuppern ist ganz einfach. Melde dich hier an und du erhältst ergänzende Informationen sowie den Zoom-Link mit technischen Hinweisen zur Einwahl.


"Ich bin sehr dankbar für die Struktur meines Tagesablaufs, die sorgsam ausgewählten Impulse,  die Verbundenheit."

Manfred

Anmelden, um die Morgenmeditation kostenfrei kennenzulernen

Please fill all the required fields!
Please accept terms and conditions to proceed
Please wait